Konzert Concert Band Live Theater

Für ein Sommerkonzert kommen His Clancyness erstmalig zu euch nach Magdeburg. Die Band wird ihre Europatournee mit einem Gig in Magdeburg beenden. 

Die Band His Clancyness ist eine kanadisch-italienische Indie Perle aus Bologna. Zum Glück schnappte sich Jonathan Clancy Giulia Mazza, Jacopo Beta und Nico Pasquini, um eine Band zu gründen und 2013 ein Debütalbum auf FatCat Records zu veröffentlichen. In ihrer Musik vereinen 70er Post Punk, Glam Rock und Folk Elemente. Wir hatten die Gelegenheit den Sänger Jonathan vor ihrem Gig für ein Interview zu treffen.

 

1. Wie würdet ihr euren Musikstil beschreiben?

Schwer zu sagen. Ich denke, die größte Bemühung für uns als Band ist es Songs zu schreiben, die ein gespenstisches Element in sich tragen. Wir sind ständig auf der Suche nach dem perfekten Pop-Diamanten, der auch eine experimentelle Seite zeigt.

2. Was hat dich inspiriert Musik zu machen?

Die Musik von Van Morrison zu hören als Kind und das magisches Erlebnis ihn bei einem Konzert zu sehen, als ich noch sehr jung war.

3. Wie war euer Leben auf Tour bisher? Gab es lustige Vorfälle oder merkwürdige Unterkünfte mit denen ihr auskommen musstet?

Bisher lief alles gut, aber wir haben viele verrückte Geschichten auf Lager. Und wir mussten schon mehrfach aus merkwürdigen Unterkünften fliehen. Einmal haben wir in einem besetzen Haus ohne fließend Wasser oder Strom geschlafen. Das würde uns heute nicht nochmal passieren.

4. Was darf auf Tour nicht fehlen?

Eine gute Anlage im Van und eine Stiege, um Wasser und Bier für unterwegs zu stapeln.

5. Habt ihr während der Tour Zeit neue Songs zu schreiben?

Wir halten kleine Jams während des Soundchecks und dabei entstehen oft Ideen, die wir eventuell später wieder aufgreifen.

6. Gibt es ein Festival auf dem ihre gerne auftreten würdet?

Wahrscheinlich das End of The Road und erneut beim Le Guess Who.

7. Habt ihr auch das Gefühl, dass es für kleinere Bands schwieriger wird Konzerte zu organisieren und zu spielen?

Ja, es scheint es gäbe es weniger Orte an denen mal spielen kann und generell scheint Musik, die live gespielt wird, gerade nicht im Vordergrund zu stehen. 

8. Könnt ihr einen super geheimen Ort in Italien für einen romantischen Urlaub empfehlen?

Ja! Piscinas auf Sardinien. Schaut es bei Google nach und ihr werdet überwältigt sein.

9. Wisst ihr schon etwas über Magdeburg?

Bisher nicht viel, aber wir wollen so viel wie möglich von Magdeburg kennenlernen.

10. Mit wem würdest du gerne mal ein Bier trinken?

Mit Scott Walker.

_________________________________________ENGLISH

1. How would you describe your music style?

Hard to say, I think our main struggle in the band is writing songs that have an eerie element to them and we’re constantly trying to put together the perfect pop gem with a more experimental side. 

2. What motivated you in the beginning to start making music?

Listening to Van Morrison as a kid, the magic of seeing concerts at a young age. 

3. How was your tour life so far? Were there any funny incidents or strange accommodations you had to deal with?

Pretty good, we have a ton of crazy stories. And we’ve had to bail out of weird accommodations many times before. Once we slept in a squat with no running water or light. It’s NOT happening again.

4. What item is most essential for you on tour?

A good stereo in the van and a crate to stack waters and beer in the van for the road.

5. Do you have time to compose new songs on tour?

We do record small jams during sound check and small ideas tend to pop out that we might use later on.

6. Is there a festival where you would like to perform?

Probably End of The Road and return to Le Guess who.

7. Do you share the impression that it is getting harder for bands to organise and play concerts?

Yes it just seems like there are fewer spaces to play and music played live is taking a backseat at the moment. 

8. Can you recommend a “super-secret” place in Italy for a romantic holiday?

Yes! Piscinas in Sardegna. Google it and get your mind blown. 

9. Do you know anything about Magdeburg? 

Not much, in fact we want to find out as much as possible! 

10. Who would you like to join for a beer?

Scott Walker 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.