Kalligraphie- & StreetArt-Workshop - Magdeboogie
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kalligraphie- & StreetArt-Workshop

14. November @ 15:00 - 18:00

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
„OLVENSTEDT? – HEUTE KUNST!!! –
Lebendige Demokratie in unserem Stadtteil!“

Was braucht die Welt? Was brauchst Du hier?
Demokratie leben! Zusammen gestalten!
#OlvenstedtFuerAlle
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Am Mittwoch, 14.11.2018, findet ab 15:00 ein Kalligraphie-Workshop und StreetArt, mit Iman Shaaban und Masoumeh Ahmadi (vom lkj-Projekt „Eigene Spuren suchen / Neue Welten gestalten“) statt.

Im Veranstaltungsraum vom BVIK (Bruno-Taut-Ring 119, neben Sozialkaufhaus), bitte mit Anmeldung per Email, s.u.

Ein Mitmach-Projekt, für mehr Beteiligung, StreetArt und einen coolen Wettbewerb in und für unseren Stadtteil!

Wir laden alle ein (besonders Jugendliche aus dem Stadtteil, Schulen und Interessierte von 10- 99 Jahren ), eigene Bilder, Skizzen, Worte, Fotos, Texte und Visionen etc. dazu zu sammeln und einzureichen! Einfach vor Ort bei den Workshops oder im Kinder- & Jugendtreff Mühle (Düppler Mühlenstraße 25) bzw. beim Stadtteilbüro (s.u.) abgeben. Oder per Email an stefan.koeder@ib.de senden.

Und das Beste: Die schönsten Entwürfe werden als gemeinsames Projekt umgesetzt! Alle können mitmachen, alles ist kostenfrei! Ihr könnt auch immer aktiv am Projekt und an den Workshops mitmachen. Und dann auch direkt vor Ort -bei den Aktionstagen an der Wand- mitgestalten!

Bei Interesse fragt nach den Terminen!

#OlvenstedtFuerAlle #WasBrauchtDieWelt? #WasBrauchstDuHier #HeuteKunst #MappingOlvenstedt #StreetArt #empowerment #RefugeesWelcome #WillkommensnetzwerkOlvenstedt #inklusion #UrbanArt #InformellerUrbanismus #NeuOlvenstedt #stadtgestaltung #SelbstgemachteStadt #BeteiligungJetzt #MakeCity #ComeTogether #OlvenTown

Ein Mitmach-Projekt im Rahmen von Partnerschaft für Demokratie (PfD), gefördert vom Bundesprogramm „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend; Projektträger vor Ort

Kontaktdaten:
„Büro für Stadtteilarbeit Neu Olvenstedt“ (Internationaler Bund)
Stefan Köder, stefan.koeder@ib.de,
Stadtteilmanagement & Stadtumbau, Scharnhorstring 38, D-39130 Magdeburg, Webseite: www.neu-olvenstedt.de

Details

Datum:
14. November
Zeit:
15:00 - 18:00
Veranstaltungkategorien:
, ,
Website:
https://www.facebook.com/events/770364026633508/

Veranstalter

MappingOlvenstedt

Veranstaltungsort

BVIK
Bruno-Taut-Ring 119
Magdeburg, 39130
+ Google Karte
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.