Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Musik für 2 Klaviere und Schlagwerk von Maurice Ravel, Aaron Copland, Béla Bartók u. a.

Berlin PianoPercussion:
Ya-ou Xie, Prodromos Symeonidis, Sawami Kiyoshi | Klavier
Adam Weisman, Matthias Buchheim | Schlagzeug

Durch sein ungewöhnliches Profil trägt das Ensemble Berlin PianoPercussion seit seiner Gründung vor zwölf Jahren zur besonderen Kontur der Berliner Musiklandschaft bei. Zahlreiche Rundfunkmitschnitte und bisher vier CDs dokumentieren den künstlerischen Anspruch der Musiker*innen. Für die Aufnahme des kompletten „Makrokosmos“ von George Crumb erhielt Berlin PianoPercussion eine Nominierung für den International ClassicalMusic Awards 2012.

Programm:
Maurice Ravel: Ma Mère l’Oye
Béla Bartók: Sonate
Oliver Schneller: Resonant Space
Aaron Copland: Billy the Kid (arr. Adam Weisman, Uraufführung dieser Version)

VV*: PK 1 – 12,- / erm 9,- € | PK 2 – 10,- / erm. 8,- €
AK: PK 1 – 15,- / erm. 12,- € | PK 2 – 13,- / erm. 10,- €
*im Vorverkauf fallen Gebühren an

Volksstimme Service-Center, Tourist Information, Kartenhaus im Allee Center
Tickethotline: 0391.540 6777

Foto: Neda Navaee

Nach oben