Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Licht auf Stein

16. Juli @ 10:00 - 17:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 17. Juli 2020

22 interaktive Projektionen an drei Stationen

Rosenfenster und Ornamente, Zerstörung und Wiederaufbau, Licht und Schatten.
Mit diesen und anderen Themen setzten sich 22 Studierende der Hochschule Magdeburg-Stendal zum 500. Jubiläum der Domvollendung auseinander. Dabei entwickelten die Studierenden aus den Studiengängen Industrial Design (BA) und Interaction Design (MA) eine Reihe von interaktiven Projektionen rund um den Magdeburger Dom. Besuchende können mithilfe von Körper-Tracking aktiv auf die Projektionen einwirken und dadurch das Gotteshaus, seine Geschichte und Architektur auf zeitgemäße Art und Weise interaktiv entdecken.

Die Ergebnisse des Semesterprojekts sind am Donnerstag, 16.07. (10–17 Uhr) und Freitag, 17.07. (10–15 Uhr) an drei verschiedenen Orten im Dom ausgestellt.

Hintergrundinformationen

Alle Projektionen entstanden in der Kombination der Kurse Mediale Systeme und Darstellungstechniken, die am Institut Industrial Design der Hochschule Magdeburg-Stendal unterrichtet wurden.

Veronika Weiß übernahm in Darstellungstechniken die Auseinandersetzung mit der Domgeschichte und -architektur und die Erarbeitung der Konzepte. Max Fuchs vermittelte im Kurs Mediale Systeme die technischen Hintergründe und die Möglichkeiten des generativen Gestaltens mittels Codes. Durch die Verbindung der beiden Kurse konnten konzeptionell ausgereifte und technisch anspruchsvolle Lösungen erreicht werden.

Aufgrund der Einschränkungen des Hochschulbetriebes wurden beide Seminar online abgehalten. Dass der kreative Austausch trotzdem Ergebnisse hervorbrachte, zeigte sich spätestens bei einem ersten Termin im Magdeburg Dom Ende Juni, bei dem die Studierenden in Kleingruppen ihre Projektion vor Ort testen konnten.

Unterstützt wurde das Projekt von der Magdeburger Dommusik.

Im September werden die Masterstudierenden Andreas Schmid und Max Fuchs unter musikalischer Federführung von Domorganist Barry Jordan mit einem umfangreichen Licht- und Projektionskonzept, speziell auf die Musik und den Dom abgestimmt den Dom zum Strahlen bringen und die vielen wunderbaren Besonderheiten hervorheben. Das Konzert wird moderne Stücke und Klassiker der Orgelmusik präsentieren und vielfältig erfahrbar sein durch die visuellen Aspekte, die sich im ganzen Dom ausbreiten werden.

Details

Datum:
16. Juli
Zeit:
10:00 - 17:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Hochschule Magdeburg-Stendal
Telefon:
+49 391 886 30
Website:
http://www.studieren-im-gruenen.de/

Veranstaltungsort

Magdeburger Dom
Am Dom 1
Magdeburg, 39104 Germany
Google Karte anzeigen