Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

R: Melanie Waelde | K: Fion Mutert | S: Jessica Schneller | D: Marie Tragousti, Sammy Scheuritzel, Michelangelo Fortuzzi u.a. | Land: D | Jahr: 2020 | Genre: Drama | Länge: 87 Minuten | FSK: ab 12

»Nackte Tiere« ist ein Film über die Zeit, in der man die Welt erobern könnte. In der man Faustschläge frisst, ohne mit der Wimper zu zucken, weil man weiß, dass da jemand ist, der einen auffängt. Und über den Schmerz des Abschieds, all das hinter sich zu lassen. Für etwas, das man noch gar nicht kennt.

Fünf Jugendliche, die an einem dieser Orte im Nirgendwo aufwachsen. Dort, wo Auto und Führerschein Freiheit bedeuten. Fünf Jugendliche, die entscheiden müssen, ob sie gehen oder bleiben. Noch ein letzter gemeinsamer Winter bis zum Schulabschluss. Katja, Sascha, Benni, Laila und Schöller. Sie rennen ineinander hinein, voreinander weg. Sie küssen sich, sie schlagen sich. Sie lieben sich. Sie kreisen umeinander in einem Wechselspiel aus Abgrenzung, Gewalt, Liebe und Einsamkeit. Nähe und Schmerz sind eins.

Nach oben