Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Referent:

Dr. Hagen Kühn
Ökonom und Soziologe, ehem. Leiter d. Forschungsgruppe Public Health am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung

Ringvorlesung: CORONA – die Welt(-wirtschaft) hält den Atem an

Welche Auswirkungen hat das Anhalten von Teilen der Weltwirtschaft in der Corona-Krise? Dieser in der Wirtschaftsgeschichte einmalige Vorgang wird in der neuen Ringvorlesung des Fachbereichs Wirtschaft der Hochschule Magdeburg-Stendal von verschiedenen Seiten beleuchtet. Verschiedene Fachleute analysieren die aktuelle Situation mit den veränderten Rahmenbedingungen.

Die thematischen Schwerpunkte liegen insbesondere auf dem Klimawandel, der Geldpolitik, dem Online-Handel, dem Insolvenzrecht, den Jahresabschlüssen und der Kommunikation statistischer Daten. Ziel dieser Reihe ist es, wirtschaftliche und gesellschaftliche Zusammenhänge kritisch zu hinterfragen und ein Bewusstsein zu schaffen, dass idealistisches Denken mit realistischen Lösungen kombinierbar sein kann.

Die Veranstaltung beginnt am Mittwoch, den 11.11. und findet danach jeweils dienstags von 18 bis 19.30 Uhr in Präsenz (nur für Studierende, Anmeldung erforderlich) und in digitaler Form (per Zoom, für die Öffentlichkeit, Anmeldung nicht erforderlich) statt.

Anmeldung für Studierende vor Ort per E-mail erforderlich an: ringvorlesung@wiwi.h2.de

Zoom-Meeting beitreten: https://hs-magdeburg.zoom.us/j/9658390034

Nach oben