Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Wir sind so unterschiedlich wie der Regenbogen“ –das „1×1“ der geschlechtlichen, sexuellen und amourösen Vielfalt 🌈

Das Thema des Workshops ist in aller Munde, aber worum handelt es sich dabei überhaupt?🤔

Um einer Antwort näherzukommen, werden wir uns mit folgenden Fragen beschäftigen:
Was bedeutet geschlechtliche, sexuelle und amouröse Vielfalt?
Welche verschiedenen Identitätskategorien gibt es?
Welchen Diskriminierungen sind Menschen mit diesen Identitäten ausgesetzt?
Wie kann ich mich für das Thema sensibilisieren und Unterstützung bieten?

Diese und andere Fragen werden im Workshop mithilfe von Theatermethoden und Methoden aus der machtkritischen Bildungsarbeit bearbeitet. ☺️

Der Workshop findet in deutscher Lautsprache über Zoom statt und ist offen für alle Geschlechter. 🥰

Bei Interesse meldet euch bitte unter folgendem Link an 📝:
https://forms.gle/J2r93KodP7JWH88r9

Die Plätze sind begrenzt, wir bitten deshalb darum, euch abzumelden, falls ihr doch nicht teilnehmen könnt unter queer@oehboku.at . Weitere Informationen werden euch per Mail zugeschickt.

Veranstaltet vom BOKU Queer Referat mit queer_topia* und unterstützt von den Studienvertretungen KTWW, UBRM und LAP

Hier findet ihr noch mehr Informationen zur Workshopleitung:
💻 queertopia.blogsport.de
📱 fb: queer_topia*

Wir freuen uns auf euch!
euer ÖH BOKU Queer-Referat Team 🥳🏳️‍🌈

Nach oben