Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Seminarreihe »Basiswissen für die Selbstständigkeit«

Die fünfteilige Seminarreihe »Basiswissen für die Selbstständigkeit« ist ein Kooperationsprojekt des Projekts Resonanzboden // House of Resoures Magdeburg (in Trägerschaft der .lkj) Sachsen-Anhalt in Kooperation mit der Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt) und des Projektes EMI der ePlan consult GmbH. Die Veranstaltungen richten sich an Menschen mit Migrationsgeschichte.
Die Seminare I bis III können auch als Einzelseminare besucht werden. Wir empfehlen die Seminare IV und V (Businessplan Teil 1/2) im Block zu belegen.
Die Seminare finden auf Arabisch, Persisch und Deutsch statt. Falls ihr andere Sprachen benötigt, meldet euch gerne rechtzeitig bei uns und wir können schauen, ob wir weitere Sprachen organisieren können.
Die Seminare finden online statt und sind kostenlos.

Anmeldungen bitte bis jeweils drei Tage vor der Veranstaltung unter:

https://forms.office.com/Pages/ResponsePage.aspx?id=ut6upru5MkqaBG2Cjh_199z3ejVDZmVOrsk8wtaq-GxUQkdOU1ZYOVpXNEFMRFRZOVJXT0pJUEhaMS4u&wdLOR=c96BE5119-DD60-43DB-820E-3F6A65CC0135

Seminarthemen & Termine
Teil I: Mittwoch 24.03.2021 / 16:00-18:00 Uhr / Zoom-Seminar
Freiberuflich oder selbstständig – was muss ich wissen?

Teil II: Mittwoch 12.05.2021 / 16:00-18:00 Uhr / Zoom-Seminar
Bürokratie, Hilfe! – Rechnungen und Steuern

Teil III: Mittwoch 18.08.2021 / 16:00-18:00 Uhr / Zoom-Seminar
Meine Freiberuflichkeit, Selbstständigkeit – ein Open Space

Teil IV: Mittwoch 20.10.2021 / 16:00-18:00 Uhr / Zoom-Seminar
Meine Idee zu Papier bringen – der Businessplan (Vol. 1)

Teil V: Dienstag 16.11.2021 / 16:00-18:00 Uhr / Zoom-Seminar
Und nun zu den Zahlen, Kalkulation erklärt! – der Businessplan (Vol. 2)

Teil I

Freiberuflich oder selbstständig – was muss ich wissen?
Mittwoch 24.03.2021 / 16:00-18:00 Uhr / Zoom-Seminar
Ehrenamtlich engagiert? Aber wo liegt der Unterschied zur Freiberuflichkeit oder zum Gewerbe?
In diesem Grundlagenseminar wird in Kürze für alle, die mit ihrem Engagement etwas hinzuverdienen möchten, thematisiert, welche Regelungen hinsichtlich des Haupt- bzw. Nebenerwerbs gelten und wie dies mit dem Aufenthaltsrecht in Beziehung steht. Konkret geht es um Einkommensfreibeträge im Leistungsbezug durch die Agentur für Arbeit und dem Jobcenter sowie um die notwendigen Formalitäten der Anmeldung beim Gewerbe- und Finanzamt.