Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Von Straßennamen und Denkmälern

In einer Online-Gesprächsrunde wollen wir uns mit der aktuellen gesellschaftlichen Debatte um den Umgang mit der (deutschen) Kolonialvergangenheit beschäftigen. Welche Ideen und Positionen gibt es beispielsweise zur Umbenennung von Straßen, die nach Kolonialverbrechern benannt sind? Wie wollen wir mit deren Denkmälern umgehen? Diskutiert mit uns und unseren Gästen!

Mit dabei:
> Hannah Mugaragu, Initiatorin der Petition zur Umbenennung der M.apotheke in Magdeburg

> Mnyaka Sururu Mboro, Gründungs- und Vorstandsmitglied von Berlin Postkolonial

> Assion Lawson, Bildungsreferent zu Rassismus und Kolonialismus beim Weltladen Magdeburg

> Jannes Umlauf, Trainer für Rassismus-Sensibilisierung / Critical Whiteness / Postkolonialismus

Die Veranstaltung findet online statt.

Anmeldung unter kino-global[at]weltladen-magdeburg.de, den Zugangslink bekommt ihr dann im Anschluss per Mail zugeschickt.

Nach oben