Transit - Magdeboogie
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Transit

26. April @ 19:30 - 21:30

7,50€

R: Christian Petzold | K: Hans Fromm | M: Stefan Will | S: Bettina Böhler | D: Franz Rogowski, Paula Beer, Codehard Giese u.a. | Land: Deutschland | Jahr: 2018 | Genre: Melodram | Länge: 101 Minuten | FSK: ab 12

Nach zwei Filmen, die in der Vergangenheit spielten, kehrt Christian Petzold mit »Transit« in die Gegenwart zurück. In gewisser Weise, denn der ebenso brillante wie einfache Kniff des Flüchtlings-Melodram, das im Wettbewerb der Berlinale seine Weltpremiere erlebte, verfilmt sehr werkgetreu Anna Seghers Roman von 1942, lässt ihn aber in einer Welt spielen, die wie die Gegenwart aussieht, aber vor allem zeitlos ist.

Seit Jahren arbeiteten Christian Petzold und der 2014 verstorbene Filmemacher Harun Farocki, dem der Film gewidmet ist, an der Adaption von Anna Seghers großem Exilroman. Die Schriftstellerin griff dabei auf eigene Erfahrungen während der Flucht im Süden Frankreichs des Jahres 1940 zurück, wohin die Kommunistin, Jüdin und Schriftstellerin mit zwei Kindern alleine flüchten konnte. 1944 erschien »Transit« in englischer und spanischer Sprache, die deutsche Version druckte erstmals die Berliner Zeitung 1947. Erst 1948 erschien der Roman. Seghers, deren Roman »Das Siebte Kreuz« in den USA verfilmt wurde, hatte das Manuskript auch Hollywood angeboten, wo jedoch bereits »Casablanca« in Arbeit war.

Details

Datum:
26. April
Zeit:
19:30 - 21:30
Eintritt:
7,50€
Veranstaltungkategorien:
,
Website:
https://www.studiokino.com/filme/transit

Veranstaltungsort

Studiokino
Moritzplatz 1a
Magdeburg, 39124
+ Google Karte
Telefon:
+49 391 288 999 63
Website:
https://www.studiokino.com
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.