Lade Veranstaltungen

Vom 22. Juli bis 25. Juli sind auf unserem Hof Veranstaltungen im Rahmen des Kultursommers geplant.

Die Love Foundation und das Team des Volksbades Buckau haben sich zusammengetan und ein großartiges abwechslungsreiches Programm für euch gestrickt. Mehr Informationen zu “Volksbad of Love” findest du hier.

25. Juli:

15 – 18 Uhr  Wesensart  – Workshop mit Kirsten und Lili
A wie Allyship, B wie Bi, C wie… – ein queer-feministische ABC

Im Jahr 2020 hat WESENsART unter dem Hashtag #feministischesABC queer-feministisches ABC kreiert. Nun soll es eine Neuauflage geben und du kannst Teil des Ganzen werden.
Im Rahmen des Workshops nehmen dich Lilli Hotopp und Kirsten Mengewein mit in queer-feministische Welt der WESENsBande. Nach einem kurzen Input und einem ersten Überblick darfst du hier selbst aktiv werden: sei es mit Schere und bunten Farben oder mit der Tastatur: gesucht werden weitere Begriffserklärungen und erklärende Illustrationen, damit noch mehr Menschen der Zugang in queer-feministische Gedankenweltern ermöglicht wird. www.wesensart-papeterie.de
Die Teilnahme ist kostenlos. Es fallen Materialkosten an. Meldet euch bitte per E-Mail (kontakt[at]courage.de) an.

15 – 18 Uhr  Blau-Machen  – Klamotten-Workshop mit natürlichem Indigo
Barbara Zippel – Pflanzenfarben-Manufaktur Magdeburg

Kreiere Dein eigenes und ganz individuelles Sommer-outfit! –
Farbverläufe, dezente und wilde Muster oder auch ganz verrückte Formen lassen sich mit natürlichem Indigo ganz einfach auf T-Shirts und Sneaker zaubern. Die Textilien bestehen aus Biobaumwolle (fair gehandelt) und sind bestens geeignet für`s Färben. Du kannst entscheiden, wie intensiv der Blau-Farbton auf Deinem Lieblingsstück werden soll. Alle gängigen Größen S, M, L, XL sind verfügbar – und die Sneaker gibt`s in den Größen 31/34; 35/38; 39/42; 43/46. Also – ran an den Farbtopf und mitmachen – das herrliche Ambiente im Garten des Volksbades Buckau lädt an diesem Nachmittag zum kreativ sein ein. Ich bin gespannt auch Deine Ideen! www.blau-machen.com
Die Teilnahme ist kostenlos. Es fallen Materialkosten an. Meldet euch bitte per E-Mail (kontakt[at]courage.de) an.

20 – 22 Uhr  Lille  – Video Mapping 

Geöffnet ist der HOF in der Zeit immer ab 14 Uhr, die Workshops beginnen um 15 Uhr, und bis 23 Uhr gibt es Livemusik, visuelle Lichtkunst und jede Menge gute Laune.

Eine Veranstaltung im Rahmen von “Auf die Plätze! Magdeburger Kultursommer 2021” – gefördert durch die Landeshauptstadt Magdeburg und durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR im Rahmen des Programms “Kultursommer 2021”.

Share This Story, Choose Your Platform!