Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hereinspaziert! Zum Bibliothekssonntag am 10. November zwischen 10 Uhr und 12 Uhr verwandelt sich die Stadtbibliothek in ein Zirkuszelt. Auf Familien mit Kindern warten viele Aktionen direkt aus der Manege.
Nachwuchsakrobaten werden in der Bewegungsschule von aktiVaria mit einem Parcours auf zukünftige Auftritte vorbereitet. Verschiedene Spiele wie das Abwerfen von Holz-Tierpopos, Memory-Kegeln, „Laufdolly“ und andere Geschicklichkeitsaktionen stehen zum Mitmachen für das Publikum bereit. Es werden Zirkustiere gebastelt und die Geschichte von der dummen Augustine erzählt. Kinder können sich zirkusreif schminken lassen und ein Luftballontier, angefertigt von den Magierinnen der Bibliothek, mit nach Hause nehmen. Beim Glücksrad gibt es außerdem kleine Preise zu gewinnen. Im Zirkus darf schließlich ein echter Artist und Clown nicht fehlen: Der Magdeburger Straßenkünstler Carsten Ast bewegt sich mit waghalsigen und verblüffenden Showeinlagen durch die Bibliothek. Dazu bietet sogar ein Eiswagen Zaubereien mit hunderten Möglichkeiten an, sich ein ganz besonderes Eis zusammenstellen zu lassen.
Alle großen und kleinen Besucher sind zum Bilderbuchsonntag für Familien rund um das Thema Zirkus am 10. November von 10 Uhr bis 12 Uhr herzlich in der Zentralbibliothek der Stadtbibliothek, Breiter Weg 109, willkommen. Auch außerhalb der üblichen Öffnungszeiten sind dann Anmeldung und Medienausleihe möglich.
Der Eintritt ist frei.
#zirkus
#Bilderbuchsonntag
#Bilderbuch