Kolumbien – der Rio Inirida und seine Nebenflüsse

202211Nov19:0022:00Kolumbien – der Rio Inirida und seine NebenflüsseGruson-Gewächshäuser19:00 - 22:00

Event Details

Kolumbien – der Rio Inirida und seine Nebenflüsse
11. November | 19:00 – 21:00

Eine Reise zu den Biotopen unserer Fische. Vortrag von Thomas Große (Zoo-Aquarium Berlin) in den Gruson-Gewächshäusern
Der Rio Inírida in Kolumbien ist mit einer Länge von etwa 1.300 km der größte Nebenfluss des Guaviare. Im Ober- und Mittellauf des Flusses gibt es Stromschnellen und Wasserfälle, der Unterlauf hat aufgrund der Fülle an Pflanzenresten eine dunkle Farbe.
Er fließt mit seinen Nebenflüssen durch ein großes Waldgebiet, welches von den indigenen Einwohnern in Kolumbien verwaltet wird. Von dort haben viele Fische Einzug in unsere Wohnzimmer gehalten.

Eine Veranstaltung des Fördervereins der Gruson-Gewächshäuser e.V. und des Aquarienvereins Vallisneria Magdeburg e.V.

Eintritt ist FREI!!!

https://www.facebook.com/events/411368624408580/

Mehr

Zeit

(Freitag) 19:00 - 22:00

Ort

Gruson-Gewächshäuser

Hinterlasse einen Kommentar

neun − acht =

Nach oben