Lesung | Mirna Funk: Who Cares!

202217Nov18:3021:30Lesung | Mirna Funk: Who Cares!Stadtbibliothek Magdeburg18:30 - 21:30

Event Details

Die Autorin, Urenkelin von Stephan Hermlin, spielt eine prominente Rolle im gegenwärtigen jüdischen Leben in Berlin und darüber hinaus. Mirna Funk wird ihr gerade im dtv-Verlag erschienenes Buch „Who Cares!“ vorstellen, in dem sie eine provokante Position gegenüber gängigen feministischen Positionen bezieht.

„Mirna Funk ist genervt von den Debatten um Geschlechterungleichheit, Care-Arbeit und Vereinbarkeit. Selbstbestimmte, eigenständige Frauen warten nicht darauf, dass jemand gesellschaftliche Strukturen für sie ändert, stilisieren sich nicht zu Opfern. Sie ziehen es durch und handeln! Mit diesem Statement will Mirna Funk allen Frauen Mut machen, ihre längst existierende Freiheit auch wirklich zu leben. Und geht mit gutem Beispiel voran. Ihre jüdische Identität und ihre ostdeutsche Herkunft haben ihr ein Frauenbild mitgegeben, das sich von dem des aktuellen Mainstream-Feminismus radikal unterscheidet. Denn sie glaubt an die Kraft der Selbstwirksamkeit.“ | dtv-Verlag

𝘌𝘪𝘯𝘦 𝘒𝘰𝘰𝘱𝘦𝘳𝘢𝘵𝘪𝘰𝘯 𝘥𝘦𝘳 𝘚𝘵𝘢𝘥𝘵𝘣𝘪𝘣𝘭𝘪𝘰𝘵𝘩𝘦𝘬 𝘔𝘢𝘨𝘥𝘦𝘣𝘶𝘳𝘨 𝘶𝘯𝘥 𝘥𝘦𝘳𝘍𝘳𝘪𝘦𝘥𝘳𝘪𝘤𝘩-𝘕𝘢𝘶𝘮𝘢𝘯𝘯-𝘚𝘵𝘪𝘧𝘵𝘶𝘯𝘨

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Eintritt frei
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Tage der jüdischen Kultur und Geschichte 5783 // 2022
23. Tischrei // 18. Oktober bis 2. Kislew // 26. November

𝗘𝗶𝗻 𝗚𝗲𝗺𝗲𝗶𝗻𝘀𝗰𝗵𝗮𝗳𝘁𝘀𝗽𝗿𝗼𝗷𝗲𝗸𝘁 𝘃𝗼𝗻:
• Arbeitsgemeinschaft Magdeburg der DIG e. V.
• einewelthaus
• Förderverein »Neue Synagoge Magdeburg« e. V.
• Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Sachsen-Anhalt e. V.
• Gesellschaftshaus Magdeburg
• JSZ »Ludwig Philippson« e. V.
• Jüdischer Frauenverein BeReshith e. V.
• Jüdische Gemeinde zu Magdeburg e. V.
• Kulturbüro der Landeshauptstadt Magdeburg
• Stadtarchiv Magdeburg
• Sozial-kulturelle Vereinigung »Meridian« e. V.
• Synagogen-Gemeinde zu Magdeburg K.d.ö.R.
• Weltunion Magdeburger Juden e. V.
• Forum Gestaltung e. V.

𝗗𝗮𝗻𝗸 𝗴𝗲𝗵𝘁 𝗮𝗻:
• Kulturbüro der Landeshauptstadt Magdeburg
• Land Sachsen-Anhalt, Staatskanzlei und Kulturministerium
• Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt
• LOTTO GmbH Sachsen-Anhalt
• ÖSA Versicherungen Sachsen-Anhalt
• Städtische Werke Magdeburg
• Hotel Ratswaage, Magdeburg

https://www.facebook.com/events/528459702396454/

Mehr

Zeit

(Donnerstag) 18:30 - 21:30

Ort

Stadtbibliothek Magdeburg

Hinterlasse einen Kommentar

zwei × 2 =

Nach oben