Nach wahren Begebenheiten - Vernissage

Sa17Feb17:00Sa21:00Nach wahren Begebenheiten - Vernissageschauwerk.17:00 - 21:00(GMT+01:00)

Event Details

Die interaktive Fotoausstellung „Nach wahren Begebenheiten“ thematisiert psychische Erkrankungen und Traumata, mit dem Ziel, diese zu enttabuisieren.

Themen wie häusliche Gewalt, posttraumatische Belastungsstörungen und Abhängigkeiten wurden nachgestellt, um diese in Bildern festzuhalten. Um dem Ganzen noch mehr Tiefgang zu verleihen, haben die Betroffenen jeweils einen Brief verfasst, welcher neben den Bildern hängen wird und ihr Trauma thematisiert. Die Besucher haben die Möglichkeit ihre Gedanken und Gefühle zu den jeweiligen Themen auf den Bildern verewigen. Dadurch wollen wir ein Gemeinschaftsgefühl erzeugen und beweisen, dass psychisches Leiden mehr Aufmerksamkeit verdient hat. 

Wir, Eliza Marie Petsch (Studentin Industriedesign) und Christin Küster (Fotografin), laden euch recht herzlich zu unserer gemeinsamen Vernissage am 17. Februar 2024 im Schauwerk, Breiter Weg 28, in Magdeburg ein. Lasst uns gemeinsam Tabus brechen und sensibilisieren. Wir freuen uns auf euch. 

Mehr

Zeit

(Samstag ) 17:00 - 21:00(GMT+01:00)

Ort

schauwerk.

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben