Von Spiegeln und Schildkröten

Do14Dez17:00Do18:00Von Spiegeln und SchildkrötenPuppentheater Magdeburg17:00 - 18:00(GMT+01:00)

Event Details

Die Puppenwelt des Michael Ende

Ausstellungseröffnung in der villa p.

Wir werden Sie in unserem Theater zur Vorweihnachtszeit mit der Unendlichen Geschichte nach Phántasien entführen, währenddessen wird im Puppentheater Halle die großartige Momo Zeitdiebe zur Strecke bringen. Was liegt dann näher, als Ihnen in den Sonderausstellungsräumen der villa p. Puppen und Objekte zu präsentieren, die auf der Bühne Geschichten von Michael Ende erzählt haben bzw. noch erzählen werden?

Wer kennt nicht Fuchur, den Drachen, Jim Knopf oder Lukas den Lokomotivführer? Endes sympathische Helden begegnen uns mittlerweile überall: im Fernsehen, im Kino, als Hörspiel und natürlich im Theater. Das Theater war für den 1929 in Garmisch geborenen Michael Ende der Anfangaller Dinge. Er studierte ab 1949 Schauspiel an der Otto-Falckenberg- Schule in München und entdeckte währenddessen die Lust am Theatertext und an der Filmkritik. Dann bat ihn ein ehemaliger Klassenkamerad um einen kurzen Text für ein Bilderbuch und Ende schrieb: „Das Land, in dem Lukas der Lokomotivführer lebte, war nur sehr klein.“, der Beginn einer unglaublichen Erfolgsstory. Michael Endes Bücher wurden mittlerweile in mehr als vierzig Sprachen übersetzt und er zählt mit über zwanzig Millionen verkauften Exemplaren weltweit zu den erfolgreichsten deutschen Schriftsteller*innen des 20. Jahrhunderts.

Michal Endes Beziehung zum Puppentheater war stets eine besondere. Er reiste nach Japan und beschäftige sich mit dem Bunraku, dem traditionellenjapanischen Puppenspiel. Die von ihm erdachten Figuren sind meist von Magie umgeben, sie verkörpern Fantasie und repräsentieren das Potenzial des Menschen, über die Grenzen der Realität hinauszugehen. Damit eignen sie sich also ganz hervorragend für unser Genre.

Erleben Sie Michael-Ende-Puppen, fantastische Objekte, Riesenschildkröten und einen Drachen-Fuchur-Raum zum Schweben!

Ausstellungseröffnung: 14.12.2023 17:00  Zeitraum: 14.12.2023 – 07.04.2024

Mehr

Zeit

(Donnerstag) 17:00 - 18:00(GMT+01:00)

Ort

Puppentheater Magdeburg

Warschauer Straße 25

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben