Vortrag & Diskussion: Polizei und die Erzählung von polizeilicher Gewalt als Ausnahme

Do18Jan18:00Do20:00Vortrag & Diskussion: Polizei und die Erzählung von polizeilicher Gewalt als AusnahmeFanprojekt Magdeburg18:00 - 20:00(GMT+01:00)

Event Details

„Also von uns eskaliert es regelmäßig überhaupt nicht.“ Polizei und die Erzählung von polizeilicher Gewalt als Ausnahme – Vortrag und Diskussion mit Dr. Stephanie Schmidt (Kulturanthropologin an der Universität Hamburg)

18. Januar, 18.00 Uhr im Fanprojekt (Lemsdorfer Weg 25, 39112 Magdeburg)

Ob bei Fußballspielen, Demonstrationen oder Verkehrskontrollen – die Polizei gilt als eine der bekanntesten und zugleich am wenigsten verstandenen Institutionen. Die Konfrontation mit der Polizei ist häufig konflikthaft und ihre Handlungen unverständlich.

Damit sorgt sie auch immer wieder für Kritik. Der Vortrag will einen Blick in diese „Black Box Polizei“ ermöglichen und beschäftigt sich mit Facetten des polizeilichen Alltags. Er setzt sich mit polizeilichen Verhaltensprognosen und polizeilichen Ideen von gesellschaftlicher Ordnung, in ihrer Relevanz für polizeiliches Handeln im Umgang mit Fußballspielen und Demonstrationen, auseinander.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei!

https://www.facebook.com/events/675596367740945/

Mehr

Zeit

(Donnerstag) 18:00 - 20:00(GMT+01:00)

Ort

Fanprojekt Magdeburg

Nach oben