Weinhebers Koffer | Theater zu den Festtagen der jüdischen Kultur 2023

Mo11Dez19:30Mo22:30Weinhebers Koffer | Theater zu den Festtagen der jüdischen Kultur 2023Forum Gestaltung19:30 - 22:30(GMT+01:00)

Event Details

WEINHEBERS KOFFER
Ein Theaterstück nach dem Roman von Michel Bergmann

Mit: Hanno Dinger, Anton Tsirin, Isai Liven, Britta Shulamit Jakobi

Regie: Britta Shulamit Jakobi, Kostüm: Alina Fischer, Text: Marie Dinger, Bühne: Rimon Productions

Der Roman von Michel Bergmann erzählt die Geschichte von Elias Ehrenwerth. Er lebt in Berlin und ist Journalist. Als er für seine Freundin Lisa ein Geburtstagsgeschenk sucht, entdeckt er einen Lederkoffer bei einem Trödler mit den Initialen seiner Freundin. Er findet eine Visitenkarte seines Vorbesitzers Leonard Weinheber. Ehrenwerth beginnt nach Spuren zu suchen. Elias gelingt es, die Geschehnisse fast im Detail zu rekonstruieren, ihm begegnen Menschen und Lebensgeschichten, die er sonst nie erfahren hätte. Michel Bergmann wurde 1945 als Kind jüdischer Eltern im Internierungslager in der Schweiz geboren, arbeitet als Journalist, Autor, Regisseur und Produzent.

Eine Veranstaltung des Forum Gestaltung e. V.

_______________________________
Eine Veranstaltung zu den „Festtagen der jüdischen Kultur“ anlässlich der Eröffnung der Neuen Synagoge
19.11. bis 17.12.203
Theater // Konzerte // Filme // Ausstellungen // Diskussionen // Vorträge
_______________________________

Die Festtage der jüdischen Kultur sind ein Gemeinschaftsprojekt von:
• Förderverein „Neue Synagoge Magdeburg“ e. V.
• Forum Gestaltung e. V.
• Landeshauptstadt Magdeburg
• Staatskanzlei und Kulturministerium Sachsen-Anhalt
• Sozial-kulturelle Vereinigung „Meridian“ e. V.
• Synagogen-Gemeinde zu Magdeburg K.d.ö.R.
• Weltunion Magdeburger Juden e. V.

In Kooperation mit:
• Arbeitsgemeinschaft Magdeburg der DIG e. V.
• einewelthaus Magdeburg
• Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Sachsen-Anhalt e. V.
• Gesellschaftshaus Magdeburg
• Jüdische Gemeinde zu Magdeburg e. V.
• Jüdischer Frauenverein BeReshith e. V.
• JSK „Ludwig Philippson“ e. V.

Mit freundlicher Unterstützung von:
‍• Land Sachsen-Anhalt
• Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt
• Lotto GmbH Sachsen-Anhalt
• Hotel Ratswaage, Magdeburg
• Kulturbüro der Landeshauptstadt Magdeburg
• Städtische Werke Magdeburg

https://www.facebook.com/events/755035106454733/

Mehr

Zeit

(Montag) 19:30 - 22:30(GMT+01:00)

Ort

Forum Gestaltung

Nach oben