Weiterbildung: Social Media für Engagierte - Facebook und Instagram

202205Feb9:0014:00Weiterbildung: Social Media für Engagierte - Facebook und Instagram9:00 - 14:00

Event Details

Wie organisiere ich effektive Online-Öffentlichkeitsarbeit vor allem über die Plattformen Facebook und Instagram für meinen Verein, meine NGO oder Partei? In unserem Seminar lernen Sie verschiedene Plattformen und ihre Zielgruppen kennen, wobei der Schwerpunkt auf Facebook und Instagram liegt.

In einem praktischen Teil werden für beide Social Media Kanäle Erfolgsfunktionen und einige Grundsätze zur best practice vorgestellt. Ziel des Seminars ist es, bestehende Profile der Teilnehmenden zu optimieren, neue Profile zu erstellen und/oder einen „guten Post“ auf Instagram/ FB anzulegen und gemeinsam zu diskutieren.

Der Workshop hat einführenden Charakter, setzt allerdings grundlegende Erfahrungen in Internet und sozialen Medien voraus. Für das Online-Seminar ist ein Laptop/stationärer Computer notwenig, ein Headset wird empfohlen.

Trainer*in: Jonas Katzmann (Politikwissenschaftler und Kommunikationsberater)

Kosten: 50 Euro/25 Euro ermäßigt
Anmeldung: direkt über unseren Veranstaltungskalender –> https://calendar.boell.de/de/event/social-media-fuer-engagierte-facebook-und-instagram

Eine Anmeldung ist erst nach Erhalt einer schriftlichen Anmeldebestätigung mit Zahlungsinformationen verbindlich.

Dieses Seminar ist kompatibel mit dem Politikmananagement-Zertifikat von Green Campus (5UE).

Eine gemeinsame Veranstaltung mit der Grünen Kommunalpolitischen Vereinigung Sachsen-Anhalt (GKPV).

____________________________________________
Hinweis

Wir weisen darauf hin, dass die Online-Veranstaltung im Programm Zoom stattfindet. Für die Teilnahme benötigen Sie je nach Veranstaltung (mit Beteiligung des Publikums) optional eine Kamera und/oder ein Mikrofon.

Sie können entweder das Client-Programm oder die App nutzen. Mit den Browsern Chrome und Edge können Sie direkt über den Zugangslink teilnehmen. Weitere Information zur Handhabung von Zoom finden Sie hier.

Bitte achten Sie darauf, dass Sie die neueste Version von Zoom verwenden, damit Sie über die nötigen Einstellungen verfügen.

Die Zugangsdaten zur Online-Veranstaltung zu Zoom erhalten Sie nach Zahlung der Teilnahmegebühr und erneut einen Tag vor der Veranstaltung per Mail. (Bitte schauen Sie auch in Ihrem Spam-Ordner nach).
Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen. Für die Verwendung der Software Zoom übernimmt die Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt keine Haftung. Die geltenden Datenschutzrichtlinien von Zoom finden Sie auf unserer Homepage (https://www.boell-sachsen-anhalt.de/).

https://www.facebook.com/events/451472666685574/

Mehr

Zeit

(Samstag ) 9:00 - 14:00

Nach oben