Sandow "Kinder des Verbrechens" / Support: Peppone - Konzert

Mi29März20:00Mi23:00Sandow "Kinder des Verbrechens" / Support: Peppone - KonzertMoritzhof20:00 - 23:00

Event Details

Sandow ist die bekannteste und innovativste Avantgarde-Band auf dem Gebiet der ehemaligen Ostzone. Ihre Hits „Schweigen und Parolen“ und „Born in the GDR“ machten sie berühmt, ihr Erscheinen in „Flüstern und Schreien“ und ihre Performance „Ngoma“ mit mehreren hundert Trommlern legendär. Sie inszenierten Theaterstücke und Hörspiele und veröffentlichten 13 Studioalben, die europaweit als selbstständiges Werk Beachtung fanden. 1995 war Rammstein Vorband auf einer Sandow-Tour. Am 02. Dezember 2022 erschien das Sandow Best-of-Album „40 Jahre Sandow – Kinder des Verbrechens”, welches nun live gespielt wird.

Als Support vorab: die Magdeburger Stars von PEPPONE mit ihrem Album „Beste Aussichten“.
Countrygeklampfe am Lagerfeuer, Hardcore-Punk vom Nietenkaiser und breitbeiniger Poserrock in Spandexhosen – all das sind PEPPONE. Nicht.
Gitarren, Bass, Schlagzeug und ein wenig Keyboard. Robert Smith hat mal bei Peter Hook geklingelt. PEPPONE haben aufgemacht. Damals – Neunzehnhundertunvorstellbar! – als Indie noch Independent hieß.

Ort: Scheune

Weitere Informationen:

Nachhören: sandow.de

Eintritt: 20 Euro VVK / 24 Euro AK

Stehplatzkonzert!

Copyright Bild: Charlie Köckritz

https://www.facebook.com/events/527951166023644/

Mehr

Zeit

(Mittwoch) 20:00 - 23:00

Ort

Moritzhof

Veranstalter*in

Moritzhof

noreply@facebookmail_com

Learn More

Nach oben